Schreiner*in (m/w/d)

Wir suchen ab Frühjahr 2023 eine/n Schreiner/in (35 Wochenstunden).

Hauptaufgaben
Als Teil des Teams der Kulissenbauwerkstätten sind Sie für die Herstellung von Bühnenbildelementen nach Konstruktionsplänen zuständig. Hierzu gehören unter anderem:
• Herstellung von Holzkonstruktionen;
• Entwickeln von Speziallösungen;
• Anpassen von Bühnenbildelementen an die Spielstätten;
• Unterstützende Arbeiten beim Dekorationsaufbau/Stückwechsel.

Voraussetzungen
Teamfähigkeit und Belastbarkeit. Ebenfalls sollten Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur SchreinerIn oder eine vergleichbare Qualifikation haben. Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Sicherheitsbewusstsein setzen wir in dieser Position voraus.

Sonstiges
Es handelt sich bei der Stelle um eine zunächst befristete Festanstellung. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden verteilt auf 5 Arbeitstage. Gerne helfen wir auf Wunsch bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte bis zum 16. Juli 2022 Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:
s.hauschke@schauspielbuehnen.de
oder postalisch an Schauspielbühnen in Stuttgart - Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V., Technischer Leiter Stefan Hauschke, Postfach 10 01 61, 70001 Stuttgart.


Wir legen großen Wert auf die berufliche Förderung junger Menschen, daher geben wir gerne auch Berufsanfängern eine Chance. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sofern Frauen in entsprechenden Stellen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.
Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für diese Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich mit Ihrer Bewerbung nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und § 26 Absätze 1 und 2 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen.