Achmed Ole Bielfeldt

Geboren

1980 in Hamburg

Ausbildung

Schauspielstudio Frese Hamburg

Engagements

Landesbühne Wilhelmshaven, Stadttheater Lübeck, Kampnagel Hamburg, Sommerfestspiele Heppenheim, Burgfestspiele Jagsthausen, Altonaer Theater Hamburg, Hamburger Kammerspiele, Ohnsorg Theater Hamburg u.a.

Achmed Ole Bielfeldt ist in Hamburg geboren und hat dort am „Schauspielstudio Frese" studiert. Erste Engagements führten ihn an die Landesbühne Wilhelmshaven, das Stadttheater Lübeck, nach „Kampnagel" in Hamburg, sowie nach Hannover an das Theater an der Glocksee. Zudem gastierte er bei den Sommerfestspielen in Heppenheim und bei den Burgfestspielen Jagsthausen. In Hamburg spielte er neben zahlreichen Produktionen am Altonaer Theater zuletzt an den Hamburger Kammerspielen und im Ohnsorg Theater. Seit dem letzten Jahr ist er zusätzlich als Synchronsprecher tätig.

In der Inszenierung „Frühstück bei Tiffany" gastiert er jetzt zum ersten Mal am Alten Schauspielhaus in Stuttgart.

Profilbild von Achmed Ole Bielfeldt

Foto: Niklas Marc Heinecke

Galerie

Achmed Ole Bielfeldt wirkte mit in…