Antonia Leichtle

Geboren

1993 in Filderstadt

Ausbildung

Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz (KUG)

Engagements

KOMMA Esslingen, Theater im Palais Graz, Schauspielhaus Graz, Deutsches Schauspielhaus Hamburg, Thalia Theater Gaußstraße Hamburg, OPEN LAB Reininghaus Graz

Antonia Leichtle wurde 1993 in Filderstadt geboren. Nach ihrem Schulabschluss arbeitete sie in der Spielzeit 2012/13 als Hospitantin und Assistentin am Landestheater Tübingen. Außerdem spielte Antonia Leichtle in mehreren Theatergruppen, u. a. im Schauspielensemble Kunstdruck in „Lederfresse“ am KOMMA Theater Esslingen mit. Von 2014 bis 2018 studierte sie Schauspiel an der Kunstuniversität Graz und wirkte währenddessen bei Inszenierungen am Theater im Palais Graz, am Schauspielhaus Graz, am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und am Thalia Theater in der Gaußstraße Hamburg mit. Als Silke in „Tratsch em Treppahaus“ und als Phoebe in „Wie es euch gefällt“ gab sie als frisch diplomierte Schauspielerin 2018/2019 ihr Debüt an den Schauspielbühnen. In der folgenden Spielzeit war Antonia Leichtle an unseren Bühnen in „Wilhelm Tell“ und in „Koi Auskomma mit dem Einkomma“ zu erleben. Die Erfolgsproduktion „Koi Auskomma mit dem Einkomma“ hätte im Sommer 2021 wieder aufgenommen werden sollen.

Profilbild von Antonia Leichtle

Galerie

Antonia Leichtle wirkte mit in…