Susanne Heydenreich

Geboren

1954 in München

Ausbildung

Theater der Altstadt Stuttgart

Engagements

Theater der Altstadt Stuttgart, Stadttheater Chur, Freilichtspiele Schwäbisch-Hall, Freilichtspiele Neersen, Städtische Bühnen Krefeld-Mönchengladbach, Staatstheater Karlsruhe, Schauspielbühnen Stuttgart

Susanne Heydenreich wurde in München geboren. 1958 gründeten ihre Eltern Klaus und Elisabeth Heydenreich in Stuttgart das Theater der Altstadt, in dem Susanne Heydenreich als Theaterkind aufwuchs. 1973 hat begann sie dort ihr erstes Engagement in den Bereichem Regieassistenz, Dramaturgie und Schauspiel. Außerdem spielte sie 1975 im Stadttheater Chur in der Schweiz und 1979 in Schwäbisch Hall auf der Treppe von St. Michael. Von 1982 bis 1992 folgt ein Engagement in Krefeld/Mönchengladbach. Daneben spielte sie in Feuchtwangen, beim Freilichttheater Schloss Neersen und an den Kammerspielen Düsseldorf. Seit 1990 gestaltet Susanne Heydenreich auch eigene Chanson- und Lyrikprogramm-Abende. 1996 übernahm sie die ausgeschriebenene Intendanz des Theater der Altstadt und leitet seitdem als Intendantin, Schauspielerin und Regisseurin das Haus im Stutttgarter Westen. Nach dem großen Erfolg als Maria Callas in "Meisterklasse" kehrt Susanne Heydenreich nun als Big Mama in "Die Katze auf dem heißen Blechdach" auf die Bühne des Alten Schauspielhauses zurück.

Profilbild von Susanne Heydenreich

Galerie

Susanne Heydenreich wirkte mit in…