Apostolos Naumis

Geboren

1983 in Athen

Ausbildung

School of Audio Engineering München

Engagements

Badisches Staatstheater Karlsruhe, Kammertheater Karlsruhe, Komödie im Bayrischen Hof, Theaterhaus Stuttgart, Comödie Dresden

Apostolos Naumis, geboren in Athen, studierte in München Musik und Musikproduktion. Neben seiner Tätigkeit als Musiker, Musikdozent und Musikproduzent führen ihn seine Wege immer wieder auf die Theaterbühnen Deutschlands. Das musikalische Debüt im Theater erfolgte als Komponist am Badischen Staatstheater Karlsruhe („Onirama“). Darauf folgte ein Musical am Kammertheater Karlsruhe, indem er als Gitarrist/Keyboarder auftrat („Der kleine Horrorladen“). Als Autor und Musiker seiner eigenen Musik Comedy Show („Musikgeschichten“), tritt er mit seiner Band seit 2017 unter anderem im Kammertheater Karlsruhe auf. Seine ersten Erfahrungen als Schauspieler sammelt Apostolos 2017 als „Manolo“ in „Spanisch für Anfängerinnen“, das unter anderem auch 2017/2018 in der Komödie im Marquardt zu erleben war. In diesem Erfolgsstück übernahm er auch die Musikalische Leitung. 2021 kam das TV-Debüt beim Fernsehsender VOX. In „Wedding Race“ mit Guido Maria Kretschmer, durfte Apostolos einen lateinamerikanischen Sänger verkörpern. Für „D´Mama isch die Beschte“ lernte der „symbadische“ Grieche, Multiinstrumentalist und Sänger zusätzlich Trompete spielen.

Profilbild von Apostolos Naumis

2022/23 in:

Galerie

Apostolos Naumis wirkte mit in…

Altes Schauspielhaus

Kleine Königstraße 9

70178 Stuttgart

Theaterkasse

Di bis Do 17–20 Uhr
Fr und Sa 15–20 Uhr
So (an Vorstellungstagen) 14–16 Uhr
Mo (an Vorstellungstagen) 17–19 Uhr

Komödie im Marquardt

Am Schlossplatz, Bolzstraße 4–6

70173 Stuttgart

Theaterkasse

Mi und Do 17–20 Uhr
Fr 15–20 Uhr
Sa 10–20 Uhr
So 15–18 Uhr
Di (an Vorstellungstagen) 17–19 Uhr

Abendkasse: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

An vorstellungsfreien Tagen bleiben die Theaterkassen geschlossen.

TELEFONISCHER VORVERKAUF

0711 / 22 77 00

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo