Eine Gitarre, zwei Spanier, zehn Lektionen, eine Mission: Frauen zum Lachen zu bringen. Und Männer natürlich auch.

Der heißblütige José singt, begleitet von seinem etwas weniger heißblütigen Halbbruder Manolo, Songs von Julio Iglesias bis Ricky Martin – so dass Ihnen nach diesem Abend Sätze wie „Un, dos, tres“, „Vamos a la playa“, „Baila me“ oder „Amor, Amor, Amor“ fließend von den Lippen gehen.

Sie lieben die Sonne? Sie wollen Urlaub? Hier kommt der Urlaub zu Ihnen: Unser launiger „Sprachkurs“ entführt Sie in Windeseile in die Glut des Südens! José, unser glutäugiger Bilderbuch-Torero, bringt Ihnen in zehn unterhaltsamen Lektionen bei, wie man einen Spanier kennenlernen, küssen – und dann wieder loswerden kann. Das alles hundertprozentig grammatikfrei, dafür mit Gute-Laune-Garantie und viel Musik.

José wird vom bekannten Stuttgarter Schauspieler Boris Rosenberger („Die Schlichtung. Das Musical“, „Die Schulz-Story“) gespielt, seinen Halbbruder Manolo verkörpert Apostolos Naumis, ein hervorragender Flamenco-Gitarrist.

Die Inszenierung stammt von Eva Brunner. Die Österreicherin studierte am Salzburger Mozarteum und arbeitete als Schauspielerin u.a. am Staatsschauspiel Saarbrücken, Schauspiel Hannover und am Berliner Ensemble. Mit „Spanisch für Anfängerinnen“ gibt sie ihr Regiedebüt.

Eine Kooperation mit dem Kammertheater Karlsruhe

KOMÖDIE EXTRA
„Spanisch für Anfängerinnen“ bieten wir Ihnen als zusätzliches Sommervergnügen an. Unsere Abonnenten erhalten die Tickets zum günstigen Abo-Preis!

Pressestimmen:
"Wer keinen Cluburlaub in Spanien gebucht hat, erhält dieses Feeling die nächsten Tage bedeutend günstiger mit dem Kauf eines Theatertickets. Sämtliche spanischen Ohrwürmer und Schmachtfetzen von 'Bamboléo' über 'Un, dos, tres' bis 'Hijo de la Luna' sorgen für kollektive Ferienstimmung. Die Premierengäste in der Komödie im Marquardt (…) gingen begeistert mit." (Eßlinger Zeitung)

"Boris Rosenberger als Sänger schärft die Songst parodistisch an, und die leisen Lieder gelingen ihm besonders gut. Ein vergnüglicher Sommerabend mit einem begeisterten Publikum. (...) Josés Counterpart ist Manolo (Apostolos Naumis), der ziemlich souverän Gitarre spielt und die musikalische Leitung des Abends verantwortet." (Stuttgarter Nachrichten)

"Eine sommerlich-leichte Unterhaltungsshow..." (Bietigheimer Zeitung)

Besetzung