Constantin Petry

Geboren

1993 in Kirchheimbolanden

Ausblidung

Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg Ludwigsburg

Engagements

Badisches Staatstheater Karlsruhe, Kreuzgangfestspiele Feuchtwangen,Mousonturm Frankfurt a.M., u.a.

Constantin Petry absolvierte sein Schauspielstudium 2016 an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg. Daneben spielte er u.a. in „Ein Volksfeind“ (Regie: Sören Hornung, Körber Studio für Junge Regie 2015), in „Macbeth“ (Regie: Anna-Elisabeth Frick) sowie am Schauspiel Stuttgart, Theater Rampe Stuttgart und im Mousonturm Frankfurt am Main.

2016 bis 2023 war Constantin Petry Ensemblemitglied am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Dort spielte er u.a. über 130 Vorstellungen seiner beiden Solostücke „Schwalbenkönig“ und „Blackbird“ (nach dem Roman von Matthias Brandt) sowie in den Romanadaptionen „Corpus delicti“ und „Der Trafikant“ (Baden-Württembergische Theatertagen 2023). In der erfolgreichen Inszenierung „Jugend ohne Gott“ (Regie: Jakob Weiss) übernahm er sowohl die Rolle des Schülers T. als auch 2 Jahre lang die künstlerische Leitung eines tragenden Sprechchores aus Karlsruher Schüler:innen und Student:innen.

Seit der Spielzeit 2023/2024 arbeitet er freischaffend, u.a. regelmäßig als Synchronsprecher und vor der Kamera in Projekten des SWR, der Filmakademie Baden-Württemberg und der HfG Karlsruhe. 2024 war er bei den Kreuzgangfestspielen Feuchtwangen in „Ronja Räubertochter“ und „Der Besuch der alten Dame“ zu erleben.

In der Spielzeit 2024/2025 ist er im Krimi „Die Mausefalle“ zum ersten Mal am Alten Schauspielhaus zu Gast.

Profilbild von Constantin Petry

Foto: Christian Hartmann

Altes Schauspielhaus

Kleine Königstraße 9

70178 Stuttgart

Theaterkasse

Di bis Do 17–20 Uhr
Fr und Sa 15–20 Uhr
So (an Vorstellungstagen) 14–16 Uhr
Mo (an Vorstellungstagen) 17–19 Uhr

Abendkasse: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

An vorstellungsfreien Tagen ist die Theaterkasse geschlossen.

An Feiertagen öffnet die Theaterkasse 3 Stunden vor Vorstellungsbeginn.

Komödie im Marquardt

Am Schlossplatz, Bolzstraße 4–6

70173 Stuttgart

Theaterkasse

Mi und Do 17–20 Uhr
Fr 15–20 Uhr
Sa 10–20 Uhr
So 15–18 Uhr
Di (an Vorstellungstagen) 17–19 Uhr

Abendkasse: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

An vorstellungsfreien Tagen ist die Theaterkasse geschlossen.

An Feiertagen öffnet die Theaterkasse 3 Stunden vor Vorstellungsbeginn.

SERVICE-CENTER

Am Schlossplatz
Bolzstraße 4-6
70173 Stuttgart

Mo bis Do 10 – 17 Uhr,
Fr 10 – 15 Uhr

service@schauspielbuehnen.de

TELEFONISCHER VORVERKAUF

0711 / 22 77 00

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo