Angebote zur Kulturvermittlung

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Sicherheitsvorschriften während der "Neustart"-Phase (voraussichtlich bis Ende Januar 2021) keine Stückeinführungen, Künstlergespräche, Premierenfrühstücke oder Gruppenführungen stattfinden können. Auch unsere Sonderprogramme "Treffpunkt Foyer" und "Samstagnacht" werden in der "Neustart"-Phase ausgesetzt.

Stückeinführungen
Die Einführungen sind kostenlos und finden an ein bis zwei Abenden pro Woche vor den Vorstellungen statt. Unsere Dramaturginnen informieren Sie prägnant über den Autor, das Stück sowie die Inszenierung, die Sie an dem Abend erwartet. Bitte beachten Sie den Kalender auf unserer Website und unseren Leporello!

Premierenfrühstück
Theater aus erster Hand! Jeweils sonntags vor der Premiere findet das beliebte Premierenfrühstück statt. Erhalten Sie im Foyer des Alten Schauspielhauses einen aufschlussreichen Einblick in die laufende Probenarbeit. Treffen Sie Künstler des Regieteams und des Ensembles, lernen Sie das Inszenierungskonzept kennen und erfahren Sie alles Wissenswerte über die bevorstehende Premiere.
Bitte beachten Sie: Im Rangfoyer gibt es eine begrenzte Platzanzahl. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Einlasskarte. Der Preis für ein süßes Frühstück oder ein Weißwurst-Frühstück beträgt 10,- €. Ohne Frühstück ist der Eintritt frei.

Programmheft-Service
Abonnieren Sie die Programmhefte des Alten Schauspielhauses für Ihre Vorab-Lektüre.

Künstlergespräche
An jedem ersten Samstag nach einer Premiere finden im Alten Schauspielhaus Künstlergespräche nach der Vorstellung statt, bei denen Sie sich mit dem Ensemble und der Dramaturgie über die Vorstellung austauschen können.

Treffpunkt Foyer & Samstagnacht in der Komödie im Marquardt
Die Vorstellung hat Sie bestens unterhalten? Sie haben Lust auf ein kaltes Getränk und gute Gesellschaft? Freitags und samstags öffnen wir die Komödienbar auch nach der Vorstellung. Begegnen Sie dort anderen Gästen, unseren Schauspielern und Mitarbeitern. Bitte beachten Sie den Kalender auf unserer Website, unseren Monatsleporello oder den Aushang im Foyer!

Führungen für Gruppen
Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen des Alten Schauspielhauses. Wir vermitteln Ihnen einen lebendigen Eindruck wie Theater entsteht und führen Sie in die Garderoben, die Maske, den Fundus – und natürlich auf die Bühne.
Führungen finden für Gruppen ab 10 Personen statt. In Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch kosten sie (für bis zu 20 Personen) pauschal nur 50,- € zuzüglich Ticketgebühr. Führungen ohne Vorstellungsbesuch erfordern eine Servicegebühr von 100,- € pro Gruppe.
Für Mitglieder des Freundeskreises und Förderer der Schauspielbühnen bieten wir gern exklusive Führungen mit dem Intendanten an. Zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Führungen für Einzelpersonen
Wir laden Sie ein, bei einer besonderen Führung hinter die Kulissen des Alten Schauspielhauses u.a. einen Blick in die Garderoben, die Trickkiste der Requisite und der Maskenabteilung zu werfen. Bei Sekt und Brezel in unserem Jugendstilfoyer lassen wir die Führung ausklingen.
Die Termine und Preise finden Sie hier.

Freundeskreis
Der Freundeskreis der Schauspielbühnen in Stuttgart bietet seinen Mitgliedern exklusive Einblicke und Begegnungen mit den Künstlerinnen und Künstlern. Zu den Angeboten der abwechslungsreichen Kulturvermittlung gehören Künstlergespräche, Probenbesuche, Sonderveranstaltungen, Theaterreisen und vieles mehr!
Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre des Freundeskreises, die im Theaterfoyer ausliegt. Werden Sie Mitglied, es lohnt sich!

Ansprechpartnerinnen

Annette Weinmann

Führungen und Programmheft-Service

Telefon: 0711 / 225 94 24
E-Mail: [email protected]

Ute Gattinger

Freundeskreis

Telefon: 0711 / 225 94 21
E-Mail: [email protected]