(„The Sunshine Boys“)

Komödie, Deutsch von Helge Seidel

Endlich wieder in Stuttgart zu erleben: Ernst Konarek und Gottfried Breitfuß, diesmal als das legendäre Komikerpaar „Sonny Boys“!

Jahrzehntelang sorgte das Duo Willie Clark und Al Lewis für volle Häuser und klingelnde Kassen. Doch der Ruhm ist längst passé – denn irgendwann zerstritten sich die „Sonny Boys“ so sehr, dass sie sich trennten und seitdem kein Wort mehr miteinander gewechselt haben. Willie haust nun in einer heruntergekommenen Wohnung in New York und wird von seiner Nichte und Agentin Claire notdürftig mit Dosensuppen versorgt.

Dann der Hoffnungsschimmer: Das Fernsehen plant eine große Nostalgie-Show, in der das ehemalige Erfolgsduo noch einmal seine einstige Glanznummer aufführen soll. Claire versucht verzweifelt, Willie und Al zu überreden, das Kriegsbeil für diesen einen Tag zu begraben. Doch bereits bei den Proben in Willies Wohnung flammt die alte Hassliebe wieder auf …

Neil Simon zählt zu Amerikas erfolgreichsten Broadway-Autoren. Seine brillante, mehrfach verfilmte Komödie „Sonny Boys“ steckt voller Situationskomik und pointierter Dialoge – gewürzt mit einer Prise Melancholie.

Bei einem solchen Stoff bedarf es zweier großartiger Darsteller wie Ernst Konarek und Gottfried Breitfuß, langjährige Ensemblemitglieder am Stuttgarter Staatstheater. Einem großen Publikum sind sie durch ihre Auftritte in der legendären Inszenierung „Indien“ im Gedächtnis geblieben. Sehen Sie die beiden nun in der tragikomischen Geschichte einer wunderbaren Feindschaft.

Laufzeit

23. Sep – 13. Nov 2022

Dauer

ca. 2 Stunden, inkl. 1 Pause

Besetzung

Willie ClarkErnst Konarek
Claire SilvermanJulia Jaschke
Bühne und KostümeMichael S. Kraus
DramaturgieAnnette Weinmann