Komödie von Daniel Glattauer

Ein Spielzeitauftakt mit Witz und Raffinesse: Nach seinem Bestseller „Gut gegen Nordwind“ führt Daniel Glattauer in seinem neuen Stück die Zuschauer einmal mehr ins amüsante Labyrinth zwischenmenschlicher Beziehungen.

Einst hatte alles so schön in einem Badeurlaub begonnen, aber nun ist die Ehe von Joana und Valentin am Tiefpunkt angelangt. Die beiden haben sich daher für eine Paartherapie entschieden. Der Eheberater versucht die Streithähne mit Partnerübungen und Rollentausch aus der Reserve zu locken. Doch ohne viel Erfolg – die Stimmung bleibt geladen. Da greift er zu einer ganz besonderen Maßnahme: der Wunderübung …

Daniel Glattauer beweist auch in dieser Komödie wieder sein Talent für pointierte Dialoge und überraschende Wendungen. Mit sicherem Gespür für die feinen Zwischentöne zeichnet er das Porträt eines Paares, dessen beste Zeiten scheinbar vorbei sind – aber eben nur scheinbar! Regie führt Schauspielbühnen-Intendant Axel Preuß; auf der Bühne erleben Sie die beiden Publikumslieblinge Jörg Pauly und Diana Gantner.

Besetzung